Kaminanlage gebaut mit Spartherm Arte 3RL-80h-4S

07.02.2019 11:35 Durchnittliche Bewertung: 4.2 / 5.0 von insgesamt 4 abgegebenen Stimmen.

Im Zuge einer Kernsanierung ihres schönen Altbaus wurden wir im Jahr 2018 mit dem Bau dieser Warmluft-Kaminanlage bei Familie Brauer in Lüdinghausen betraut. Im Vordergrund stand hier der Wunsch, einen großen Panorama-Kamin zu realisieren, der sich trotzdem elegant in die neu geschaffene Raumsituation einfügt. Der Anschluss an den bauseits vorhandenen Schornstein war problemlos möglich, und der Standort der Anlage innerhalb des Raumes stand fest.

Die Technik im Inneren - Spartherm Arte 3RL-80h-4S

Der hier verbaute Panorama-Heizeinsatz der Firma Spartherm (Modell Arte 3RL-80h-4S) besticht besonders durch seinen großen Feuerraum und die 3-seitige Sichtscheibe, wodurch von jeder Stelle im Raum aus das Flammenspiel beobachtet werden kann. Die Feuerraumtür ist komplett hochschiebbar und zum Zwecke der Reinigung auch wahlweise rechts oder links angeschlagen, ausklink –und schwenkbar. Bei dem hier abgebildeten Beispiel ist keine Selbstschließung der Feuerraumtür verbaut worden, diese ist jedoch gegen einen geringen Aufpreis auch realisierbar.

Gestaltung nach Ihren Wünschen und Erfordernissen

Unser Ofensetzer hat die Kaminkassette auf eine gemauerte Betonsohle gesetzt, wodurch der zusätzliche Einsatz eines Stahl-Tragrahmens entfiel. Eingefasst ist der Heizeinsatz von einem 6-seitigen Blendrahmen in einer schwarzen Stahlauskleidung, der Sims wurde hier ebenfalls aus schwarz lackiertem Stahl gesetzt.

Die Ummauerung haben wir mit *Kalziumsilikatplatten* (auch als Promatplatten bekannt) vorgenommen und den bauseits vorhandenen Träger des neu gestalteten Wanddurchbruches in die Anlage integriert und mit verkleidet. Durch die wärmedämmenden und speichernden Eigenschaften der Promatplatten, kann die Kaminanlage so auch noch Wärme abstrahlen, wenn das Feuer bereits heruntergebrannt ist. So zieht sich das puristische und moderne Design des Heizeinsatzes durch das gesamte Wohnkonzept. Die für den Warmluftkamin erforderlichen Zu –und Abluft-Öffnungen haben wir mit Designleisten der Firma CB-Tec eingebaut, sodass diese optisch keinerlei Störung bieten und sich ebenfalls in die kubische Formensprache der Kaminanlage einfügen.

Fachkundige Beratung durch unseren Hauseigenen Hafnermeister

In der Beratung mit unserem Ofenbaumeister entschied sich Familie Brauer auch für zwei, in die Ummauerung der Anlage integrierte Holzregale auf der rechten und linken Seite. So kann das im ganzen Haus verfolgte Konzept von klaren, modernen Formen im Gegensatz zu der Holzoptik des Parkettbodens und Mobiliars auch hier weiter fortgesetzt werden und sorgt für ein optisches Highlight, gepaart mit einer sinnvollen Lösung, ein gutes Kontingent an trockenem Brennholz im Haus zu lagern.

Alternative Kamineinsätze welche in Frage kommen

Natürlich gibt es zu der hier verbauten Variante auch Alternativen von anderen Herstellern, die ebenfalls Heizeinsätze mit 3 Sichtseiten anbieten. So z.B. die Firma Schmid mit dem Modell Ekko U84(34)57h, welches werkseitig bereits mit einer selbstschließenden Feuerraumtür ausgestattet ist und maßlich nur wenig abweicht. Etwas kompakter, und daher bestens für kleinere Räume geeignet, ist auch der Kamin Cera Linea C66/30, der durch sein durchdachtes Design ein Highlight in jedem Raum setzt. Egal, für welchen Kamineinsatz Sie sich entscheiden, Ihr Kamin wird durch Ihre Ideen und Wünsche und unsere traditionelle Handwerkskunst zu einem Einzelstück, wie nur Sie es besitzen.

Der Komplettpreis für die Kaminanlage

Die gesamte Anlage, fix und fertig gemauert, verputzt und brennfertig angeschlossen wurde für einen Gesamtpreis von 11.400,00€ verwirklicht.

Besuchen Sie unsere Ausstellung

Das schönste Kompliment für uns sind unsere zufriedenen Kunden – damit wir bald auch Sie dazu zählen können, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung und machen Sie sich ein Bild von den vielfältigen Möglichkeiten des individuellen Ofenbaus.

Das könnte Sie auch interessieren:

Werfen Sie einen Blick in unsere Großausstellung | individuell gemauerte Kaminanlagen | Gaskamine