Kaminbausatz Oranier Club Tre

Artikelnummer: 32

Kategorie: Kaminofen Archiv


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Kaminbausatz Oranier Club Tre

 

Die dreiseitige Scheibe misst zusammen mehr als 1,30 Meter in der Breite und bietet dem Flammenspiel eine aufmerksamkeitsstarke Bühne. Bestehend aus einzelnen Elementen lassen sich die rechte und linke Seite für die bequeme Reinigung herausklappen. Und zum Nachlegen von Holzscheiten wird der Glaskörper einfach nach oben geschoben.

Flexibles Baukastensystem

Wie alle Modelle der Heizkamin-Reihe ist auch der Club TRE ein Leichtbeton-Baukastensystem, das eine leichte Montage ermöglicht. Ein weiterer Vorteil: Der Heizkamin lässt sich anders als eine konventionelle, gemauerte Kaminanlage jederzeit auch wieder abbauen und anderswo aufstellen - sofern ein Schornsteinanschluss vorhanden ist. Die Oberfläche der Betonelemente kann außerdem ganz nach Belieben mit handelsüblicher Dispersionsfarbe gestrichen werden - von klassisch Weiß, über poppig bunt, bis hin zu gedeckten Farbtönen.

 

Serienmäßiger Lieferumfang:

  • Kompletter Bausatz

  • Bausatz-Elemente aus Leichtbeton
    (Anstrich mit handelsüblicher Dispersionsfarbe zwingend erforderlich!)

  • Abschlusskante für wandbündigen Aufbau

  • Serienmäßiger externer Verbrennungsluftanschluss

  • Installation freistehend möglich

Der Anschlussstutzen ist im Lieferumfang nicht enthalten.

 

Varianten:

  • Sims Beton Schiefer

  • Sims Naturstein Grau

Technische Angaben:

Energieeffizienz

A+

Anschlussmöglichkeit

oben / hinten

Betrieb mit externer Luftzufuhr 

hinten / unten

Nennwärmeleistung

7,0 kW

Gewicht (inkl. Verpackung) 

300 kg

Raumheizvermögen bis

144 m³

Länge Holzscheite

40 cm

Abgasmassenstrom

7,8 g/s

Abgastemperatur

234 ° C

erforderlicher Förderdruck

0,12 mbar