Kaminofen TermaTech TT 21

Artikelnummer: 164-TT

Kategorie: TermaTech

Modell

Preis auf Anfrage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

TT21 Serie von TermaTech

Zeitlose Eleganz und Spitzenqualität zu einem attraktiven Preis

Die Ofenserie TT21 erfüllt einfach alle erdenklichen Wünsche und Anforderungen des modernen Verbrauchers. Einfache Bedienung und schöne Gusseisendetails in einem stilreinen und zeitlosen skandinavischen Design ? und das alles zu einem äußerst vernünftigen Preis.

DESIGN

Als Ausgangspunkt hat man die Wahl zwischen zwei Grundausführungen: mit oder ohne Speckstein. Außerdem können Sie weitere Optionen hinzufügen, wie Wärmespeicherung, formgeschnittene Bodenplatte aus Glas oder eine Tür für das Kaminholzfach mit der Möglichkeit eines eingebauten Kaminbestecks.
Der elegante Türhandgriff unterstreicht die schlichten Designlinien. Der einzigartige Schließmechanismus der Gusseisentür mit hitzebeständigen Magneten gewährleistet einen optimalen Bedienkomfort und eine lange Lebensdauer.

Als Sonderausstattung wird der Griff der TT21 Serie auch aus schwarz lackiertem Edelstahl angeboten.

FUNKTIONEN

Die Verbrennung lässt sich ganz einfach durch den diskreten Griff unter der Gusseisentür regulieren und die große Aschenschublade mit Deckel macht es leicht, die Asche sauber hinauszutragen, wenn sie ? was nur selten der Fall ist ? entleert werden muss.

Die tiefe Brennkammer sorgt für eine gute und schön anzusehende Verbrennung mit einer großen Glutschicht und verhindert, dass die Asche aufgewirbelt wird. Obere Platte, Tür, Rauchanschluss und Brennkammerboden sind aus Gusseisen, was die Lebensdauer verlängert und die Stabilität erhöht.In neueren Häusern mit Luftabdichtung kann es notwendig sein, eine externe Frischluftzufuhr an den Ofen anzuschließen, da die normale Raumluft möglicherweise nicht zur Verbrennung ausreicht.

Bei allen TT21 Modellen kann natürlich über einen Frischluftstutzen oder ein Frischluftset (Sonderausstattung) Frischluft direkt in die Brennkammer geleitet werden. Ein zusätzlicher Vorteil des Einsatzes von externer Frischluft besteht darin, dass der Kaminofen nicht auf die bereits erwärmte Luft des Hauses zugreift. Auf diese Weise bleibt die bereits erwärmte Luft im Haus, was Ihren Komfort und die Wirtschaftlichkeit der Kaminheizung erhöht.