Konzentrische LAS Schornsteinsanierung als Schachteinsatz

Artikelnummer: las1

Kategorie: LAS Schornsteinbausätze


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Konzentrisches, druckdichtes Abgassystem für Feuerstätten in raumluftunabhängiger Betriebsweise als Schornstein-Sanierung

Dieser Bausatz beinhaltet einen gerade geführten Schornstein der in einen bestehenden Kamin gebaut wird. Die Elementbauweise unserer LAS-Schornsteinbausätze erlaubt eine schnelle und unkomplizierte Montage. 

Bei einem Luft-Abgas-System, oder auch Luft-Abgas-Schornstein ( LAS ) handelt es sich um ein doppelwandiges Schornsteinsystem, welches durch das Innenrohr die warmen Abgase abführt und als Kondensatableitung dient. Parallel wird zwischen dem Innen- und Außenrohr Zuluft angezogen, welche die warmen Abgase abgekühlt. Dem zu Folge ist dieses Abgas-System besonders umweltschonend.

Zum Anschluss an raumluftunabhängige Wärmeerzeuger mit geschlossener Brennkammer.
Das Innenrohr dient als Abgasrohr und zur Kondensatableitung. Der Ringsspalt zwischen Außenrohr und Abgasrohr dient als dichte Zuluftleitung.

Allgemeine technische Daten:

Brennstoffart: flüssig, wie Gas oder Heizöl
Temperaturklasse: T200, max. Betriebstemperatur 200°C
Rußbrandbeständigkeit: nein
Korrosionsklasse: V2
Betriebsart: P1 Überdruck mit Dichtungen 200Pa
Materialstärke Innenrohr: 0,4 - 0,5mm
Werkstoff Innenrohr: 1.4521 (AISI 444)
Werkststoff Außenrohr: 1.4509 (AISI 441)
Schweißmethode: Plasma/WIG, voll verschweißt
Verbindungsart: Muffe, Dichtung
Zulassungen: CE0432-219971-1-MKPS / CE0432-219970-4-MKKS