Spartherm Kamineinsatz Varia 1V-100h-4S

Artikelnummer: spvaria1v100h4s

Kategorie: Gerade


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Kamineinsatz Spartherm Varia 1V-100h-4S

Zusammen mit seinen ständig weiterentwickelten Mechanismen für Luftzufuhr und Rauchgasführung und der ausgereiften Verbrennungstechnik ist der Kamineinsatz Spartherm Varia 1V-100h-4S ein hochwertiger und moderner Heizeinsatz. Mit anderen Worten der ideale Kamin für Ihre Wohnumgebung.

Kamineinsatz Spartherm Varia 1V-100h-4S Technik

Die Modernität, perfekte Technologie und Geradlinigkeit sind die Attribute, die den Kamineinsatz Spartherm Varia 1V-100h-4S auszeichnen. Der Heizeinsatz verfügt über eine Nennwärmeleistung von 10,4 kW und einen Wärmeleistungsbereich von 7,3 ? 13,5 kW mit einem Wirkungsgrad von 80%.

Kamineinsatz Spartherm Varia 1V-100h-4S Ausstattung

Das wärmende Kaminfeuer kommt durch die extra große, rahmenlose Sichtscheibe des Heizeinsatz prächtig zur Geltung. Für eine lebenslange Freude und optimalen Komfort an Ihrem Kamineinsatz sorgt die patentierte Soft Close Technologie. Für die individuelle Gestaltung Ihres Kamins können Sie zwischen zahlreichen Glasfronten und verschiedensten Frontausführungen wählen.

Die hochschiebbare, leichtgängige Feuerraumtür lässt sich für eine einfachere Reinigung nach vorne kippen. Weitere Annehmlichkeiten ergeben sich durch die komfortable Bedienung für Scheibenreinigung, Türöffnung und Luftregelung.

Der Kamineinsatz Spartherm Varia 1V-100h-4S ist BImSchV Stufe 2 geprüft.

Technische Daten

NW-Leistung (geschl. Betriebsweise)10.4 kW
Wärmeleistungsbereich7.3-13.5 kW
Wirkungsgrad80%
Empf. Schornsteindurchmesser-
Abgaskuppeldurchmesser250 mm
Gewicht350 kg

Betrieb bei offenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins nicht zugelassen

Abgasmassenstrom g/s-
Abgastemperatur °C-
Abgastemperatur hinter Nachschaltheizfläche-
Erf. Förderdruck Pa-
Empf. Ø f. Raumvolumenausgleich cm-

Betrieb bei geschlossenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig

Wirkungsgrad-
Empf. Schornsteindurchmesser-
Abgaskuppeldurchmesser-
Gewicht-

Betrieb bei offenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins nicht zugelassen

Abgasmassenstrom g/s-
Abgastemperatur °C-
Erf. Förderdruck Pa-
CO² %-
Verbrennungsluftbedarf m³/h-

Wärmeverteilung

Konvektion %-
Sichtscheibe %-
H2O %-

Abstände Heizkammer

zur Heizkammerwand cm-
zum Aufstellboden cm-

Wärmedämmung

Anbauwand cm-
Boden cm-
Seitenwand cm-
Vormauerung bei zu schützender Wand cm-

Prüfungen und Werte

Bauart A-
Bauart A1-
BImSchV. 1. Stufe-
BImSchV. 2. Stufeja
Art. 15a BVG-
geprüft für nachgeschaltete Züge-