Spartherm Kamineinsatz - Mini S-4S

Artikelnummer: spminis-4s

Kategorie: Gerade


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Kamineinsatz Spartherm Mini S-4S

Klein, fein und elegant ? aber mit der selben technischen und konstruktiven Überzeugungskraft seiner großen Brüder. Der Kamineinsatz Spartherm Mini S-4S verfügt über eine komfortable Bedienung für Scheibenreinigung, Türöffnung und Luftregelung. Die ständig weiterentwickelte Mechanismen für Luftzufuhr und Rauchgasführung und seine ausgereifte Verbrennungstechnik machen die Brennzelle zum begehrenswerten Prestigeobjekt. Mit seiner feuerfesten Lackbeschichtung ist der Kamineinsatz Spartherm Mini S-4S neutral, pflegeleicht und zeitlos.

Kamineinsatz Spartherm Mini S-4S Ausstattung

Der kleinräumige Kamineinsatz Spartherm Mini S-4S mit 7 kw Nennwärmeleistung, besitzt eine einseitig schwenkbare Tür und einen verdeckten Scheibenrahmen mit seitlich eingefasster 4-seitig bedruckter Glaskeramik. Die Brennzelle ist sowohl mit linken oder rechten Türanschlag erhältlich. Das gerade Sichtfenster sorgt für einen ungetrübten Blick auf das gemütliche Kaminfeuer.

Die Rauchgasumlenkung dient einem effizienteren Abbrand, das tiefliegende Glutbett der idealen Holzverbrennung. Die klappbare Tür verfügt über einen Untenanschlag zum Reinigen und der Schiebemechanismus ist mit ausgereifter Seilzug-Rollentechnologie versehen. Die permanente Scheibenspülung hält die Sichtscheibe aus keramisertem Glas länger sauber. Obendrauf erhält man noch einen praktischen, integrierten Aschenkasten. Bei diesem Kamineinsatz können Sie zwischen 6 verschiedenen Türvarianten wählen.

Der Kamineinsatz Spartherm Mini S-4S ist sowohl BImSchV 1, als auch BImSchV 2 geprüft.

Technische Daten

NW-Leistung (geschl. Betriebsweise)7 kW
Wärmeleistungsbereich4.9-9.1 kW
Wirkungsgrad78.1%
Empf. Schornsteindurchmesser180 mm
Abgaskuppeldurchmesser180 mm
Gewicht205 kg

 Betrieb bei offenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins nicht zugelassen

Abgasmassenstrom g/s17.8
Abgastemperatur °C230
Abgastemperatur hinter Nachschaltheizfläche-
Erf. Förderdruck Pa12
Empf. Ø f. Raumvolumenausgleich cm45

Betrieb bei geschlossenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig

Abgasmassenstrom g/s8.8
Abgastemperatur °C290
Erf. Förderdruck Pa14
CO² %7.9
Verbrennungsluftbedarf m³/h27.6

Wärmeverteilung

Konvektion %58
Sichtscheibe %42
H2O %0

 Abstände Heizkammer

zur Heizkammerwand cm9.3
zum Aufstellboden cm6

Wärmedämmung

Anbauwand cm8.5
Boden cm5.2
Seitenwand cm8.5
Vormauerung bei zu schützender Wand cm10

Prüfungen und Werte

Bauart Aja
Bauart A1ja
BImSchV. 1. Stufeja
BImSchV. 2. Stufeja
Art. 15a BVGja
geprüft für nachgeschaltete Zügenein