Spartherm Kamineinsatz Varia 2Lh-4S

Artikelnummer: spvaria2lh4s

Kategorie: L-Form


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S

Der solide gefertigte und hochwertige Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S mit praktischer Schiebetür im Breitformat eignet sich für viele Stellflächen und Gestaltungsvarianten. Optisch überzeugt der Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S mit seinem angenehmen schlichten Rahmendesign, den kompakten Einbaumaßen und der großzügigen Feuersicht. Zudem hat dieser Kamineinsatz die längste Eckverglasung, die Spartherm in Serie produziert.

Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S Technik

Neben seiner ansprechenden Optik vermag der Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S auch technisch zu überzeugen. Mit seiner Nennwärmeleistung von 11 kW und einem Wirkungsgrad von 80% verbreitet der Kamineinsatz wohlig angenehme und saubere Wärme. Permanent weiterentwickelte Mechanismen für Luftzufuhr und Rauchgasführung, sowie eine ausgereifte Verbrennungstechnik machen diesen Kamineinsatz besonders. Mit seiner feuerfesten Lackbeschichtung ist die konventionelle Form des Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S neutral, pflegeleicht und zeitlos.

Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S Ausstattung

Hinzu kommt die komfortable Bedienung für Scheibenreinigung, Türöffnung und Luftregelung. Der Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S ist mit einem praktischen, integrierten Aschekasten und einem tiefliegenden Glutbett für eine ideale Holzverbrennung ausgestattet. Die Sichtscheibe aus keramisierten Glas wird durch eine permanente Scheibenspülung länger sauber gehalten. Die Feuerraumtür ist mit einem Rechtsanschlag zur besseren Reinigung versehen und der Schiebemechanismus der Tür verfügt über eine ausgereifte Seilzug Rollentechnologie.

Der Kamineinsatz Spartherm Varia 2Lh-4S ist BImSchV St. 1 und BImSchV 2 geprüft.

Technische Daten

NW-Leistung (geschl. Betriebsweise)11.7 kW
Wärmeleistungsbereich8.2-15.2 kW
Wirkungsgrad80%
Empf. Schornsteindurchmesser200 mm
Abgaskuppeldurchmesser200 mm
Gewicht275 kg

Betrieb bei offenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins nicht zugelassen

Abgasmassenstrom g/s21.2
Abgastemperatur °C270
Abgastemperatur hinter Nachschaltheizfläche-
Erf. Förderdruck Pa14
Empf. Ø f. Raumvolumenausgleich cm64

Betrieb bei geschlossenem Feuerraum DIN EN 13229 - Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig

Abgasmassenstrom g/s9.6
Abgastemperatur °C330
Erf. Förderdruck Pa12
CO² %10
Verbrennungsluftbedarf m³/h33.5

Wärmeverteilung

Konvektion %53
Sichtscheibe %47
H2O %-

Abstände Heizkammer

zur Heizkammerwand cm12.3
zum Aufstellboden cm6

Wärmedämmung

Anbauwand cm7
Boden cm0
Seitenwand cm7
Vormauerung bei zu schützender Wand cm10

Prüfungen und Werte

Bauart Aja
Bauart A1ja
BImSchV. 1. Stufeja
BImSchV. 2. Stufeja
Art. 15a BVGja
geprüft für nachgeschaltete Zügenein