Lohberger Zentralheizungsherd ZEH 90.4 / ZEH 90.4 Tirol

Artikelnummer: lbzeh90.4

Der Zentralheizungsherd ZEH 90.4 von Lohberger ist ein enorm leistungsfähiges "Heizkraftwerk" für zu Hause, mit einer Kesselleistung von 15kW. Ob als alleiniger Wärmelieferant oder als Zusatzheizung für Öl, Gas, Strom oder Solar - der ZEH 90.4 kann problemlos in jede bestehende Heizanlage integriert oder nachgerüstet werden. Dadurch sind die Lohberger Zentralheizungssysteme platzsparend, leicht zu errichten, energieeffizient und mehrfach nutzbar. Mit einem Lohberger-Zentralheizungsherd können sie heizen und kochen.Ein wichtiger Nebeneffekt ist, dass Heizen mit Holz keine zusätzlichen Treibhausgase verursacht. Moderne Geräte sind so konstruiert, dass - danke einer optimalen Luftzufuhr - das Holz gleichmäßig verbrennt, wodurch die Emissionen stark zurückgehen. Hinzu kommt, dass bei der Verbrennung keine zusätzlichen Treibhausgase produziert werden, denn es wird nur so viel Kohlendioxid freigesetzt wie der Baum während seines Wachstums aufgenommen hat und bei seiner natürlichen Zersetzung ohnehin abgeben würde. Ein klimaneutraler Weg des komfortablen Beheizens ihres Hauses.Datenblatt Nennwärmeleistung: 16-22 kW Ø Rauchrohr: 150 mm Rauchrohranschluss: hinten oben seitlich Für Mehrfachbelegung geeignet (Bauart 1): Ja Verbrennungszuluft: ohne Zuluftanschluss (raumlufabhängig) Anschlussmöglichkeit an die Heizungsanlage: Ja Herdbreite: bis 900 mm Ausstattung Herde: mit Backfach Stahlkochplatte Glaskeramikkochplatte Isolierte Brandschutzeinheit Herdfarbe: schwarz weiss braun grün anthrazit creme Durchheize optional: Nein Herdverkleidung: Stahl Artikelgewicht: 250,00 Kg

Kategorie: Lohberger Heiz- Kochgeräte


Preis auf Anfrage