Spartherm SIM Bausätze

SIM Kaminbausatz - System Kaminbausätze online kaufen

Wenn man an einen Kaminofen denkt so erscheint vor dem inneren Auge meist ein mehr oder weniger moderner Gegenstand der etwas von der Wand entfernt ?mitten im Raum? steht und somit auch begehrten Platz weg nimmt.
Aber es geht auch anders:
Mit einem Kaminbausatz von Spartherm bauen Sie Ihren Kamin passend in ihre Wand. Somit haben Sie all die wärmende und moderne Funktionalität und verlieren trotzdem nicht an Design und Schönheit.

Spartherm sim arte 3rl-80h-4s

Spartherm SIM Kaminbausätze - Spartherm Installation Modules

Hat man sich dazu entschieden, einen Kaminbausatz in seinem Heim zu nutzen sind die neuen, modernen Spartherm-Kaminbausätze die perfekte Lösung denn er ist durch seine passgenauen Formen schnell aufegbaut und besitzt trotzdem viel Speichermasse.
Kamin-Module aus Sichtbeton die genau aufeinander abgestimmt sind und hochentwickelte Brennzellen aus dem Hause Spartherm lassen keine Wünsche offen und somit können Sie Ihren Gestaltungsideen freien Lauf lassen ohne auf technisch hohes Niveau verzichten zu müssen. Die Oberflächen der SPARTHERM Installation Modules erfüllen die Norm der Sichtbetonklasse SB4 gemäß DIN 18217 und sind durch eine glatte, geschlossene und weitgehend einheitliche Betonoberfläche gekennzeichnet.
Durch eine Vielzahl an unterschiedlichen Türvariationen passt sich der Kaminbausatz optimal in die Architektur ein.
So gibt es Lösungen mit hochschiebbaren Türen in der Variation Gerade oder Eck. Sie können entscheiden ob Sie ihre Kaminanlage mit einer, zwei oder drei Türen ausgestattet haben möchten. Bei einem Kamin mit drei Scheiben sind diese U-förmig aufgestellt, so dass der Kamin bewusst in den Raum hinein ragt und das schöne und behagliche Feuer von drei Seiten bestaunt werden kann.

Zeitlos modern und langlebig - Kaminanlagen in Sichtbetonoptik

Wenn Sie Wert auf eine große Gestaltungsfreiheit legen und Ihnen Sicherheit und Eleganz am Herzen liegen ist der Werkstoff Beton die beste Wahl.
Die Spartherm-Brennzelle liegt im Inneren der Betonverkleidung. Somit wird die angenehme Strahlungswärme schnell und nachfolgend verzögert über den Wärmebeton abgegeben. 
Je nach Ihrem Geschmack und Designwunsch sind die Betonverkleidungen ganz nach Ihren Wünschen mit geeigneten Materialien streich- und verputzbar.
Außerdem ist es möglich ihre Kaminanlage optional durch Erweiterungsmodule bis zu einem deckenhohen Aufbau zu vergrößern oder mit einem eleganten Feuertisch zu erweitern.

Spartherm SIM ohne FeuertischSpartherm SIM mit Feuertisch

Wenn Sie den Kaminbausatz bis zu Raumdecke bündig aufbauen möchten benötigen Sie ein Dämmset. Das Dämmset gewährleistet eine Wärmeabschirmung nach oben. Diese Dämmung erhalten Sie selbstverständlich auch bei uns.
Sie können wählen, an welcher Stelle Sie den Rauchrohranschluss haben möchten. Das Rauchrohr kann nach oben oder auch nach hinten ausgeführt werden. Bei Eckanlagen ist sogar ein seitlicher Anschluss möglich. Die Kombination von Speicher- und Konvektionskamin ermöglicht eine schnelle und gleichzeitig langanhaltende Wärmeabgabe. Die Speichermasse kann ja nach Wahl zwischen 1, 2 oder 3 Baumodulen variiert werden. Je mehr Module desto größer ist die Speichermasse und somit die Fähigkeit der langanhaltenden Wärmeabgabe.

Technische Variationen der Spartherm Installation Modules

Der NW-Leistungsbereich der SIM-Kaminanlagen liegt je nach Bedarf zwischen 7  und 11 kw und der Leistungsbereich zwischen 4,9 und 14,3kw mit einem hohen Wirkungsgrad von 80%.
Selbstverständlich erfüllen die SIM-Kaminbausätze auch alle aktuellen gesetzlichen Vorgaben nach der 1. Und 2. Stufe der BimSchV und auch die 15a B-VG die in Österreich gültig ist.

Die Brennzellen von Spartherm

Die hohe Effizienz Ihrer Kamineinsätze, Brennzellen und Kaminöfen machten Spartherm sehr berühmt. Jeder der komfortablen Kamine verfügt über eine einstellbare Primär- und Sekundärluft sowie einer Tertiärluft zur Nachverbrennung. Durch die Heizgasumlenkung sowie ein tiefliegendes Glutbett ist eine ideale Holzverbrennung gegeben.
Besonders hervorzuheben ist hier auch die GET Technologie. Diese Brennzelle ermöglicht es, mit allen genannten, technischen Attributen, durch ihre Geringe Einbautiefe eine Heizstätte in kleinen Räumen oder auch an Engstellen zu platzieren.
Durch die großen Scheiben ist die Wärme direkt zu spüren und durch die Speichermasse bleibt die Wärme auch lange verfügbar.
Mit den Spartherm Installation Modules verbinden Sie die schnelle Wärme eines Warmluftofens mit den typischen Wärmespeichereigenschaften eines Kachelofens.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11