Spartherm SIM Kaminbausatz Varia 2L 55h 4s

Artikelnummer: spsimvaria2l55h4s

Kategorie: Eck Modelle


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Kaminanlage Spartherm SIM mit Heizeinsatz Varia 2L-55h-4s

Der 55 cm breite Heizeinsatz im Spartherm Kaminbausatz SIM besteht aus der Brennzelle Varia 2L-55h-4s .
Diese hat eine Nennwärmeleistung von 7,0 kW und besitzt eine hochschiebbare Tür. Diese befindet sich auf der linken Seite der Kaminanlage.

Der Abgasanschluss kann nach oben oder nach hinten ausgeführt werden; bei diesem Eckkamin auch zur Seite. 
Durch die große Eckscheibe haben Sie eine gute Sicht auf das schöne Feuer und durch die Speichermasse des Betons wird zum Einen lange Wärme abgegeben, zum Anderen der Holzverbrauch gesenkt.

Die hochiebbare Feuerraumtür verfügt über einen Komforthebel zur Scheibenreinigung, der ein schnelles Öffnen ohne Werkzeug möglich macht. Das Sichtfenster lässt sich zur einfachen Reinigung aufklappen.

Des Weiteren werden die Scheibenkanten durch eine schwarz bedruckte Glaskeramik auf allen Seiten verdeckt. Durch den patentierten Soft-Close Scheibenmechanismus wird für einen gleichmäßigen Anpressdruck am Korpus gesorgt.


Technischer Hinweis: Bei einem deckenbündigen Aufbau oder beim Verputzen raten wir zusätzlich einen Tragrahmen zu verbauen. Somit erhält die Kaminanlage Stabilität oder Risse im Putz, durch Absenken werden vermieden. 

Vorteile der Spartherm Kaminanlage:

  • schneller Aufbau durch passgenaue Formteile
  • robuste Materialien mit viel Speichermasse
  • große Feuereinsicht
  • sparsam im Holzverbrauch
  • variable Aufstellvarianten mit individuell gestaltbarer Oberfläche
  • Abgasanschluss nach oben oder hinten, bei Ecklösungen auch seitlich

Rauchrohre, sowie Bauteile für eine Frischluftleitung sind nicht im Lieferumfang enthalten.

 Technische Daten:

  • NW-Leistung: 7,0 kW
  • Wärmeleistungsbereich: 4,9 - 9,1 kW
  • Abgasmassenstrom: 6,1 g/s
  • Abgastemperatur: 325 C°
  • Geprüft nach: EN 13240
  • Österreich: 15a BVG
  • Türfunktion: hochschiebbar